Worum geht es hier?

Es gibt schon so viel Information über Erleuchtung/Erwachen.

Hunderte Bücher, Gurus, Satsangs und Videos reden darüber.

Ich aber möchte, dass du die Erleuchtung endlich praktizierst.

Dass du nicht nur schwärmst sondern konkret daran arbeitest.

Jeden Mittwoch erkläre ich dir im Live Stream ganz genau, was du zu tun hast um aufzuwachen!

Grundsätze

  • Ich bin einfach einer der das Glück hatte aufzuwachen
  • Ich will dir helfen auch aufzuwachen
  • Ich will kein Guru sein
  • Ich erkläre dir, wie deine Chance aufzuwachen steigen
  • Ich will, dass du daran arbeitest
  • Ich helfe dir in der täglichen Umsetzung
  • Ich weiß, dass es viele Wege gibt und ich nur einer bin
  • Ich weiß, dass für dich evtl. ein anderer Kanal besser geeignet ist
  • Ich verlange kein Geld dafür - freue mich aber über Spenden
  • Ich mache auch persönliche Beratungen - und da lass ich mir meine Zeit bezahlen
  • Ich kann es nicht für dich tun - du musst es selbst tun
  • Jetzt bist du dran!

Wer bist du?

Wie soll ich dir sagen, was ich zu sagen habe, ohne dass du denkst, dass ich ein Esoteriker bin oder sonst völlig verrückt?

 

Ganz ehrlich! Ich kann nur darauf hoffen, dass du mir ein paar Sekunden schenkst...

 

Wenn du schon immer das Gefühl hast, dass irgendwas in dieser Welt oder deinem Leben völlig falsch läuft. Wenn du fühlst, dass dieses Leben nicht so läuft wie du dachtest. Dann bist du hier auf dem richtigen Weg.

 

Keine Sorge - ich bin kein Verrückter, keine Sekte, noch will ich was von dir!  Auch kein Geld. Aber was wäre, wenn es eine Wahrheit, eine Realität gäbe, die du zufällig - nur bei mir erfahren könntest?!

 

Ich kann nur hoffen, dass du mir die Zeit gibst, dir zu erklären, was ich selbst erfahren habe...

 

Mir persönlich ging es so. Ich war total unglücklich (total depressiv), verwirrt und unzufrieden. Ich lade ich dich jetzt zu einem wissenschaftlichen Experiment ein, welches dein ganzes Leben total auf den Kopf stellt. Ich sag nur: Matrix!

 

Also: Wer bist du?

 

Ich frage dich das nicht intellektuell. Ich will wirklich wissen - was du glaubst, wer du bist?!

 

Denkst du wirklich dass du nur dieser unglaublich dumme, sterbliche Mensch bist? Ich behaupte nein! Ich behaupte, du bist eigentlich die Realität selbst - die nur glaubt (!), ein Mensch zu sein.

 

Hört sich das zu abgefahren an?! Nun, die Mystiker der Geschichte sagen und aber genau das!

 

Was schaut gerade jetzt durch deine Augen? Wer warst du vor deiner Geburt? Wer bist du wenn du dein innerstes Ich-Sein eigentlich als etwas erlebst - als ein Gegenstand "deiner" Erfahrung? Wer bist du dann?

 

Du bist eigentlich sowas wie Gott ( erkennst es nur noch nicht). Ja - ich weiß. Ich sollte sowas peinliches wie “Gott” nicht sagen. Aber ich sage es trotzdem.

 

Was wäre, wenn du eigentlich Gott selbst wärst und dein Leben als Mensch gewählt hättest?! Du wärst dann nicht mehr, als bloß ein kleiner, abhängiger, dummer, ängstlicher und sterblicher Mensch der darauf hofft, dass sein Leben möglichst gut verläuft.

 

Nein! Du wärst selbst Gott und könntest dieses Leben vollkommen bestimmen.

 

Und so ist es! Du bist Gott. Du bist der Schöpfer deiner Wirklichkeit. Damit du das aber auch wirklich erkennst und leben kannst, musst du den Schleier der Illusion abwerfen - dass du NUR ein Mensch bist.

 

Wie kannst du das tun? Ganz einfach! Indem du meiner Anleitung folgt. Indem du nachdenkst und der Logik und der wissenschaftlichen Konsequenz meiner Argumentation folgst.

 

Ich will keine Gläubigen. Glauben hat alles kaputt gemacht. Glauben ist das Schlimmste, was passieren kann. Denn glauben ist nur hoffen ohne wissen. Ich will, dass du wirklich weißt - dass du zutiefst verstehst!

 

Also, was sollst und kannst du nun konkret tun?

 

Zum einen kannst du meine Texte lesen. Oder meine Videos schauen. Aber eigentlich kannst du nur prüfen ob deine Wirklichkeit real ist oder nicht. Ja, ich meine echtes, hartes, anstrengendes (bitte lass es, wenn du es nicht wirklich wissen willst) prüfen - wer du bist - und wer nicht.

 

Das kannst du gerne alleine machen - oder mit meiner Hilfe. Dazu lade ich dich ein, an meinem wöchentlichen Live-Stream (Anleitung) teilzunehmen. Da gebe ich dir direkte Anleitung. Ich erkläre ich dir klar, was du zu tun hast. Da gebe ich dir die Möglichkeit immer wieder - ganz logisch- zu prüfen, ob das, was ich sage irrsinn ist oder ob es für dein Leben relevant ist.

 

Wie gesagt, ich will keine Gläubigen - ich will Befreite, Erwachte - Erleuchtete!

Es gibt eine einfache Übung um denn Sinn hinter allem zu erkennen?

Ja, die gibt es! Und ich wiederhole nur was die Mystiker aller Zeiten sagen

Geht es für dich um die Frage:

 

- ob dieses Leben einen tieferen Sinn hat? Oder

- wie du diesen tieferen Sinn erleben kannst?

 

Nun - du bist auf meiner Seite gelandet und deshalb lade ich dich herzlich ein, diesen kurzen Text zu Ende zu lesen und einfach zu schauen, ob du dich angesprochen fühlst.

 

Du bist viel mehr als nur ein Mensch.

Dieses Leben ist nur ein Traum. 

Ein göttlicher Traum. Und du bist der Träumer...

 

Ich hatte das Glück aufzuwachen. Ich bin frei.

Jetzt möchte ich dir helfen, auch aufzuwachen - und frei zu sein.

 

Solange du glaubst, nur ein Mensch zu sein, wirst du leiden.

Das gehört zum göttlichen Spiel.

 

Wenn du aber aufwachst und erkennst, dass DU der zeitlose Träumer bist,

dann bist du doppelt frei. Frei als DAS was DU bist. Und frei dein Leben hier als Mensch unbeschwert zu genießen.

 

Aber es ist gar nicht so einfach dir zu helfen.

 

Denn woher sollst du wissen, dass ich dir wirklich etwas wertvolles und wahres zu sagen habe?

 

An jeder Ecke verspricht man dir das ewige Glück: 

Religion, Esoterik, Spiritualität, Geld, Konsum, Karriere und dein Seelenpartner.

 

Ich aber will nicht, dass du etwas glaubst.

Ich will dir auch nichts verkaufen.

Ich will dich auch nicht mit kurzfristigem Glück betäuben.

  

Ich will nur, dass du herausfindest - was du wirklich bist.

 

Durch direktes Hinsehen, durch aktives Prüfen und Testen deiner erlebten Wirklichkeit durch immer tiefer-gehen in dem Erleben:

 

Was ist das, das dein Ich-Gefühl erlebt?

Was ist das, das sich deines Bewusstseins bewusst ist? 

Was schaut schon immer durch deine Augen?

 

Anstatt 1.000 spirituelle Fragen über Gott, Geist und Welt zu ergründen,

kannst du direkt nach innen schauen und fragen: Wer bin ich?

 

 

Ich möchte dir helfen aufzuwachen.

Lass mich dir helfen. Ich kann einfach nicht anders. 

Ich liebe es, dir beim Aufwachen zuzusehen.

 

Schau dir ein paar meiner Videos an, lass dich von meinen Texten inspirieren.

 

Erkenne die schlichte und zeitlose Logik der Übungen, 

dann fang an, die Übungen zu machen und hör nicht auf, 

bist du wach und frei bist.

  

Im Live Stream begleite und unterstütze ich deine Bemühungen.

Ich will dir helfen, dass du dran bleibst. 

 

Mögest du endlich aufwachen und frei sein!

 

Alles Liebe - Sascha

Was ist Erleuchtung?

Die Christen nennen es: Mystische Einheit mit Gott

Die Buddhisten: Erkenntnis der Einheit von Samsara und Nirvana

Die Hindus: Einheit von Atman mit Brahman

 

Egal wie die Mystiker es nennen. Sie meinen alle dasselbe: Das Ende der Trennung, das Ende des Leidens. 

 

Und es ist auch keine esoterische Einbildung sondern genauso real wie die Naturgesetze. 

 

Erleuchtung/Erwachen ist kein Glaube. Es ist eine natürliche Entwicklung und Erkenntnis welche unabhängig von Religion oder Glaube ist.

 

Alle Menschen erleben sich als eigenständige Person mit einem eigenen Ich-Gefühl. Ganz selbstverständlich fühlen wir uns als ein "Ich", welches von dem Rest der Welt verschieden und getrennt ist. Ich hier, du dort.

 

Aber diese erlebte Trennung ist eine Illusion. Und deshalb sehnen wir uns dauernd nach Einheit und versuchen sie herzustellen. Im Verliebt-Sein, der Liebe selbst, im Sex, bei Rauschzuständen oder Flow-Zuständen fühlen wir uns Vollständiger und wollen immer mehr davon haben. 

 

Aber wer sich aber daran macht, die erlebte Trennung zwischen "mir" und den "anderen" zu erforschen, erkennt, dass er nie wirklich von der Welt getrennt war, sondern dass es sich immer nur so angefühlt hat. Die erlebte Trennung war nur eine Illusion.

 

Wenn die Illusion durchschaut wird, wird die ursprüngliche Einheit offenbar. Und dann fallen auch unnötige Sorgen, Ängste, Neurosen und falsche Vorstellungen weg. Der Mensch erlebt sich jetzt nicht mehr getrennt, sondern als Teil des Ganzen. Er fühlt sich eins mit allem, frei und in Frieden.

 

 

Diese Seite bietet euch viele Texte und Videos in denen ihr alle Anleitung findet die ihr braucht. Zudem gibt es jeden Mittwoch einen Live-Stream für die praktische Übung und die Möglichkeit von Beratung/Coaching.


Was ist Live-Satsang?

Live-Satsang ist ein interaktives Informationsangebot zu dem Thema: "Was ist Erleuchtung und wie wird sie erlangt?" unter der Web-Adresse: www.live-satsang.de

 

Was ist Erleuchtung?

Erleuchtung steht für die mystische Erfahrung/Erkenntnis der absoluten Realität (Gott). Nahezu jede Kultur kennt Formen der Erleuchtung - sei es das mystische Christentum, der Taoismus, der Buddhismus usw. Der Mensch, welcher sich auf die Suche nach Erleuchtung macht, beginnt diese Unternehmung in dem Erleben, eine eigenständige Person/Seele auf dem Weg zu Gott (der absoluten Realität/Wahrheit) zu sein. Aber im Licht der Erleuchtung verschwindet das Dunkel der Täuschung über die Realität der Beziehung zwischen dem Menschen und Gott. In der Erleuchtung werden die Beiden als Eines erkannt.

 

Wie wird die Erleuchtung erlangt?

Gerade weil die vermeintliche Getrenntheit zwischen dem Menschen und Gott (der Realität) eine Illusion ist, besteht die Lösung nicht in dem Finden Gottes, sondern in dem Durchschauen der Illusion. Wird also das subjektive Erleben dieser Getrenntheit erforscht, enthüllt sich die ewige Einheit.

 

Was bedeutet Satsang?

Meine eigene Suche nach Wahrheit, Gott und Erleuchtung führte hauptsächlich über das buddhistische Zen und das hinduistische Advaita Vedanta. Satsang ist ein Sanskrit-Wort welches im Advaita eine wichtige Tradition hat. Satsang (Sat-Sanga) ist jede Zusammenkunft (Sanga) in der Absicht die Realität, das Sein und die Wahrheit (Sat) zu erkennen. Und so ist auch Live-Satsang ein moderner Versuch einen Ort der Begegnung für wahre spirituelle Entwicklung zu schaffen.

 

Woher kommt das heutige Interesse an Satsang?

Es herrscht ein schmerzhaftes Sinn-Vakuum in unserer materiellen Welt und immer mehr Menschen beginnen sich existenzielle Fragen zu stellen: Wer bin ich? Was ist der Sinn des Lebens? Was soll ich tun? Was ist wichtig? Was ist wahrer innerer Frieden? Gibt es so etwas wie Gotteserkenntnis?

Live-Satsang ist mein Angebot, meine spirituelle Hilfe für diese Menschen, welche sich selbst finden wollen, welche echte spirituelle Entwicklung über den reinen Glauben hinaus suchen.

 

Folgende Punkte könnten Sie ebenfalls Interessieren:

Satsang | Erleuchtung | Advaita | Gut zu wissen