Live-Satsang


Home | Sascha A. Jaksic | Beratung | Referenzen



Entdecke die Lehren des Advaita

Mein Weg zur Erleuchtung führte mich über das hinduistische Advaita Vedanta, das auf zentralen vedischen Grundsätzen aufbaut. Aus Sicht des Advaita bedeutet Erleuchtung, die Erkenntnis zu erlangen, dass es kein eigenständiges "Ich" gibt - denn Gott und Mensch sind in Wahrheit Eins. Es gibt nichts, das außerhalb Gottes existiert. Das Selbst existiert nicht unabhängig von Gott, denn wir bilden mit Gott eine mystische Einheit. Natürlich existiert der Mensch, aber eben nicht als eigenständige Entität. Die Täuschung, ein getrenntes Ich zu sein, muss überwunden werden. Satsang hat im Advaita eine große Tradition. Satsang ist Sanskrit und beschreibt eine Zusammenkunft, die abgehalten wird, um die absolute Wahrheit zu erkennen. Im Rahmen des Live-Satsang bringe ich dir gerne die Praxis des Advaita näher. Zögere nicht, mich anzurufen, ich nehme mir gerne für dich Zeit und freue mich schon darauf, dich kennenzulernen.

Gotteserkenntnis | Sinn des Lebens | Satsang | Gut zu wissen